Home > Oracle 12c Datenbank > Database 12c New Feature: Datapatch

Database 12c New Feature: Datapatch

Database 12c Datapatch ist ein neues Werkzeug der Oracle Datenbank 12c, das die Post-Patch SQL Ausführung für Datenbankpatches automatisiert.

Datapatch ermittelt die nötigen apply/rollback Aktionen, in dem es ein internes Repository mit dem Patch-Inventory vergleicht.

Datapatch befindet sich im OPatch Directory (Unix: $ORACLE_HOME/OPatch; Windows: %ORACLE_HOME%\OPatch)

Database 12c Datapatch unterstützt die Oracle 12c Multitenant Architektur und vereinfacht und beschleunigt damit den Patch-Prozess bei zahlreichen Datenbanken.

Welche Werkzeuge verwenden Datapatch?

  • opatchauto - OPatchAuto ruft Datapatch automatisch auf, um die Post-Patch Aktionen in von einem Binary-Patch betroffenen Datenbanken durchzuführen und die Datenbanken neu zu starten.
  • Enterprise Manager Cloud Control - EMCC ab Version 12.1 ruft datapatch auf, um die Post-Patch Aktionen nach einem Instance Restart durchzuführen  
  • Upgrade  -  Catctl.pl und DBUA verwenden DataPatch nun während eines Upgrade Vorganges
  • OPatch  - Die Integration von opatch mit datapatch ist nicht möglich, das opatch ausgeführt wird, während die Datenbank heruntergefahren ist. datapatch benötigt einen hochgefahrene und offene Datenbank um seine Aktivitäten durchzuführen.

SQL Patch Registry Tabelle

Diese Tabelle enthält Informationen, welcher SQL Patch angewendet oder zurückgerollt wurde. Jede Datenbank hat ihre eigene SQL Patch Registry Tabelle, auch wenn mehrere Datenbanken aus einem Oracle-Home gestartet wurden.

So können Sie die DataPatch Entries in der Registry Table abfragen:

select * from dba_registry_sqlpatch;

 

Enhancements in 12.1.0.2

Die folgenden Erweiterungen für Database 12c DataPatch liefert Oracle mit dem Patchset 12.1.0.2:

  • DBA_REGISTRY_HISTORY wird nicht länger für Patch-Informationen verwendet
  • datapatch -rollbackall: Diese Option steht nun zur Verfügung, um alle installierten SQL Patches wieder zurückzurollen.
  • catbundle wurde in datapatch integriert

Die folgenden Patch-Typen werden nun mit datapatch unterstützt:

  • "napply" Patches
  • Composite Patches
  • One-Off Patches

Weitere Informationen finden Sie unter

  • Document 1585822.1 Datapatch: Database 12c Post Patch SQL Automation