Home > Schulung und Workshops > Lotterien - CBO Workshop

Lotterien - CBO Workshop

Österreichische Lotterien

 

Deep Dive into Oracle CBO Workshop

 

Walter Kausalius, Teamleiter Produktionssysteme

Im Betrieb unserer Datenbanken treten immer wieder Performance-Engpässe bei SQL-Verarbeitungen auf, die wir uns zum Teil nicht erklären konnten. Da meine Kollegen schon auf Performance Tuning Schulungen waren sind wir zum Schluss gekommen, dass wir im Bereich des Oracle CBO mehr Know-How benötigen. Dies war der Auslöser für uns, dass wir DB Masters damit beauftragt haben, einen Speziellen „Deep Dive into Oracle CBO Workshop“ für uns abzuhalten.

Details zur Aufgabenstellung

Der Workshop soll das vorhandene Wissen über den Oracle CBO vertiefen und beim Performance Troubleshooting helfen.

Als Ziele haben wir uns gesetzt:

  • zu verstehen was der CBO jetzt genau warum macht
  • zu lernen, wie man schnell und effektiv zu den relevanten Information kommt
  • und diesen im Anschluss als Basis für eine Lösung nutzen zu können

Heinz Höferer, Systemmanager/DBA über die Schulung

Die Schulung hat meine hohen Erwartungen bei weitem übertroffen. Trotz einiger Schulungen im Bereich Oracle Tuning sind mir Abhängigkeiten und Zusammenhänge erst im Rahmen dieses Kurses wirklich bewusst geworden. Es war erstaunlich wie schnell und punktgenau die Probleme analysiert und auch gelöst wurden. Wir hatten einige aktuelle Performance Themen zusammen getragen um diese im Rahmen des Workshops heraus zu finden, was warum nicht optimal läuft – und es war erstaunlich was man bei Oracle alles an Informationen zu den Entscheidungen des CBOs finden kann.

Martin Glassl, Systemmanager/DBA über die Schulung

Am meisten fasziniert hat mich die Lösung einer Batchverarbeitung (Laufzeit: mehrere Stunden), die sich hartnäkig gegen unsere Optimierungsversuche gewehrt hat. Letztendlich ist es Hrn. Christian Pfundtner / DB Masters gelungen, durch erzeugen eines fehlenden FK Indexes die Antwortzeit auf 1.5 Sekunden zu verkürzen - das ist ein Faktor von weit über 5000!

Walter Kausalius, Teamleiter Produktionssysteme über den Workshop

Meine Kollegen sind von dem Workshop hellauf begeistert – im Gegensatz zu Schulungen von der Stange gab es keinen Leerlauf mit schon bekannten Inhalten und/oder nicht benötigten Themengebieten. Wir sehen uns jetzt viel besser gerüstet um bei neu auftretenden Performance-Engpässe diese viel schneller und gezielter als bisher zu lösen.