Home > NetApp > SMO NID-106 / ORA-1017

SMO NID-106 / ORA-1017

Oracle Datenbank NetApp Logo

Oracle 11.2.0.3 Fehermeldung NID-106 / ORA-1017

Oracle NID BUG

Mit der Version 11.2.0.3 von Oracle liefert DBNEWID (NID) einen Fehler NID-106 wenn man das Tool mit TARGET=/ aufruft.

Detail Informationen von Oracle BUG 13366202


The DBNEWID tool (nid) should allow TARGET=/ for the username/password.
However, this is broken in 11.2.0.3.

In 11.2.0.3, kunid.c: kunidlon() now uses the lmx parser for user/pass.
That's fine, but the code for the "/" case isn't correct.

eg:
Using nid target=/ ... gives:
NID-00106: LOGIN to target database failed with Oracle error:
ORA-01017: invalid username/password; logon denied

Bugfixes seitens Oracle

Der Bug ist seitens Oracle mit 11.2.0.3.3 bzw. 12.1 behoben, für alle anderen 11.2.0.3.x Versionen steht ein Patch zur Verfügung.

Auswirkung auf NetApp SMO bzw SMSAP

SMO bzw. SMSAP nutzen NID beim Erstellen eines Datenbank Clones, die Datenbank wird vom SMO/SMSAP fertig restored, recovered und geöffnet - lediglich der letzte Schritt, mittels NID eine neue DBID zu generieren und den Datenbank Namen zu ändern, scheitert. Daraufhin löscht SMO/SMSAP den Clone wieder.