Home > News > Oracle und Microsoft kooperieren in der Cloud

Oracle und Microsoft kooperieren in der Cloud

Oracle und Microsoft haben eine Kooperation im Cloud Business bekannt gegeben. Dabei werden direkte Verbindungen zwischen der Oracle Cloud und Microsoft Azure möglich, allerdings aktuell nur zwischen der Azure Region US East und Oracle Cloud Center in Ashburn (USA). Weitere Regionen sollen folgen, für Europa gibt es noch keine Informationen.

Hintergrund: Oracle bietet zwar die Datenbank in der Cloud, aber um vieles Andere muss man sich selbst kümmern (IaaS Basis). Hier soll Microsoft mit den vielen Applikationen, die sich auf Oracle Datenbanken verbinden können, aushelfen. Mal sehen, ob dieser Kooperation Erfolg beschieden ist.