Home > News > Red Hat bietet Support für OpenJDK auch unter Windows

Red Hat bietet Support für OpenJDK auch unter Windows

Nachdem Oracle viele Kunden mit den überraschenden Supportkosten für das JDK überrascht hat und selbst sagt: "Man kann ja auf OpenJDK umsteigen" war diese für viele zwar eine Möglichkeit auf Linux Server - hier gibt es ja OpenJDK auch mit Support seitens mehreren Anbietern. Alleine am Windows gab es keinen entsprechenden Anbieter. Hier springt jetzt RedHat ein und bietet auch für Windows Support für OpenJDK.

Red Hat ist von Anfang an in der OpenLDK Community tätig, seit 2015 auch als Verantwortliche für OpenJDK7. Das aktuelle OpenJDK11 wird im RedHat Linux 7.6 unterstützt sein. 

Weitere Informationen siehe Red Hat Introduces Commercial Support for OpenJDK on Microsoft Windows.