Home > In den Medien > DB Masters sponsort das Klimavolksbegehren

DB Masters sponsort das Klimavolksbegehren

Das Klima ist uns wichtig! Wir müssen jetzt dafür sorgen, dass unsere Kinder und Enkel ebenfalls noch ein lebenswerte Umgebung vorfinden. Wir haben nur diese Erde! Aus diesem Grund haben wir uns entschlossen das Klimavolksbegehren durch Spenden und Aktionen zu unterstützen.

 

Klimavolksbegehren Plakataktion 2020

 

Für uns sind das nicht nur leere Worte

In den letzten Jahren haben wir einiges gemacht, damit der Fußabdruck, den DB Masters auf unserer Erde hinterläßt, kleiner wird. Unter anderem haben wir folgendes umgesetzt:

  • Umstieg bei der Gebäudeheizung von ÖL auf Luft-Wärmepumpe.
  • Solaranlage zur Stromerzeugung auf dem Firmensitz - über das Jahr gesehen produzieren wir den Großteil des benötigten Stromes selbst!
  • Reduktion der Nutzung von Autos. Bei meisten Kundentermine in Salzburg, Tirol und Kärnten reisen wir mit dem Zug an. Auch viele Termine in Wien, die geplanter Weise den ganzen Tag dauern, fahren wir öffentlich.

Auch für die Zukunft ist einiges geplant

  • In Zukunft werden wir auf Elektromobilität setzen und - sofern möglich - nur noch Fahrzeuge mit elektrischem Antrieb kaufen.
  • Einsatz effizienterer IT Systeme. Wir setzen schon seit Jahren auf SSD statt HDD. Nicht nur weil dies deutlich schneller ist, SSDs verbrauchen im Betrieb auch viel weniger Energie. Aktuell ersetzen wir gerade unsere alte rein HDD-basierte Storage Lösung durch eine deutlich effizientere SSD Only Storage.
  • Für den Firmensitz planen wir die Erweiterung unserer Solaranlage um eine Akkulösung, damit wir einen großen Teil des Jahres energieautark sind.