Skip to Main Content
  • Home
  • Oracle Linux und Virtualisierung

Breadcrumb

Beiträge in der Kategorie "Oracle Linux und Virtualisierung"

  • #SELECTION#
    #ICON_HTML#

    Probleme mit Web-Konsole einer VM

    Nach einem Update oder einer neu-Installation eines KVM Hosts kann es passieren, dass man den GUI Zugriff auf die darauf laufenden Virtuellen Maschinen verliert.Beim Zugriff auf die Web-Konsole einer VM bekommt man den Fehler "Failed to connect to server (code: 1006)"und kann nicht mehr über die K...
    15.09.2021
  • #SELECTION#
    #ICON_HTML#

    fixe Namen für Netzwerkkarten

    In älteren Linux Versionen wurden die Netzwerkkarten einfach eth0, eth1, etc. genannt, wobei die Reihenfolge jene war, wie die Netzwerkkarten während des Bootvorgangs erkannt wurden. Wenn man mehrere Netzwerkkarten verwendet hat, führte dies zeitweise dazu, dass sich die Reihenfolge geändert hat. Di...
    14.09.2021
  • #SELECTION#
    #ICON_HTML#

    YUM UPDATE stopped DB mit dNFS

    Seit vielen Jahren - mit älteren Oracle Linux / RedHat Distributionen - war es durchaus üblich ein YUM UPDATE durchzuführen, während die Oracle Datenbank Services noch gelaufen sind, um die Downtime (wegen dem Server Reboot) zu minimieren. In den vielen, vielen Jahren, wo wir das...
    17.11.2020
  • #SELECTION#
    #ICON_HTML#

    Jan 2020 aktueller Stand

    Oracle Linux VM 4.2.8 update - Jan 2020 Die Oracle Linux VM 4.2.8 wurde im Sommer 2019 vorgestellt und soll Oracle VM ersetzen. Nachdem die erste Release offensichtlich noch mit der heissen Nadel gestrickt wurde, nutzen wir aktuelle Ankündigungen seitens Oracle für ein Update. Aktuel...
    27.01.2020
  • #SELECTION#
    #ICON_HTML#

    CPU Pinning

    CPU Pinning mit OLVM 4.2.8 Eines der fehlenden Funktionalitäten mit OLVM 4.2.8 war die Möglichkeit CPU Pinning zu nutzen. Dieses Feature hat Oracle im Oktober 2019 mit dem Tool olvm-vmcontrol nachgeliefert. Damit man dieses auch installieren und nutzen kann, muss man den yum oVirt_e...
    18.10.2019
  • #SELECTION#
    #ICON_HTML#

    OL 7.6 OS Security Patches

    RedHat/OL 7.6 Oracle SQL Performance und Operating Security Patches Das Update auf RedHat 7.6 bzw. Oracle Enterprise Linux 7.6 bringt den aktualisierten Schutz gegen CVE-2017-5754 CVE-2017-5715 and CVE-2017-5753 bekannt als Spectre und Meltdown Security Lücken. Speziell die aktuellen Patche...
    17.08.2019
  • #SELECTION#
    #ICON_HTML#

    OVM ist tot, es lebe OLVM

    Oracle VM 3.4.x ist tot, es lebe Oracle Linux VM 4.2.8 Juni 2019: Oracle kündigt das Produkt Oracle Linux Virtualization Manager an und parallel dazu wird das Support Ende von Oracle VM auf März 2021 festgelegt. Ist das etwas verwirrend? Wir helfen Ihnen beim Verstehen. Oracle VM 3...
    10.07.2019
  • #SELECTION#
    #ICON_HTML#

    OVM 3.4.6.1 und OEM13.2/13.3

    Oracle VM 3.4.6 hat im Zusammenhang mit OEM 13.2 und 13.3 nicht vollständig funktioniert. Um dieses Problem zu lösen, gibt es jetzt die Version OVM 3.4.6.1 sowie Patches für OEM 13.2 bzw. 13.3.   Benötigte Patches Oracle Enterprise Manager 13c Version 13.2 Für den Enterprise ...
    29.06.2019
  • #SELECTION#
    #ICON_HTML#

    OVM 3.4.5 Fehler bei Live Migration

    Upgrade to xen-tools-4.4.4-196.0.1.el6.x86_64 breaks OVM 3.4.5 Das Upgrade der Xen Tools mit OVM 3.4.5 bringt ein fehlerhaftes Python Script mit, das bei der Live Migration einen Fehler produzieret. Der Fehler selbst sieht schwerwiegend aus, tritt aber erst NACH der erfolgreichen Live Migration ...
    27.07.2018
  • #SELECTION#
    #ICON_HTML#

    OVM 3.4.1 - hängende Xen Befehle

      Unter OVM 3.4.1 kann es zu Problemen mit hängenden Xen Kommandos, z.B. xm list, xm info etc. kommen.    Dabei bleibt das jeweilige Xen Kommando bei der Kommunikation über den  Socket /var/run/xend/xmlrpc.sock hängen und ein entsprechender "stra...
    15.05.2017
  • #SELECTION#
    #ICON_HTML#

    OVM 3.4 und CC Integration

    Oracle VM 3.4 Integration in OEM CC 12c und OEM CC 13c (13.1) nicht möglich. Das Problem Wenn man versucht, die Integration von Oracle VM 3.4 mit Oracle Enterprise Manager Cloud Control 12c oder 13c (13.1) durchzuführen, scheitert man daran, dass es Probleme mit den SSL Zertifikaten ...
    07.02.2017
  • #SELECTION#
    #ICON_HTML#

    LUN entfernen

    Wie entfernt man einen LUN sauber aus dem Linux? Immer wieder gibt es das Thema, dass eine LUN nicht mehr verfügbar ist oder nicht mehr benötigt wird. Das kann dazu führen, dass Prozesse, die diese LUN angreifen einfach hängen bleiben und so ein unvorhergesehenes Verhalten ei...
    22.12.2015
  • #SELECTION#
    #ICON_HTML#

    Crash unter RHEL7.2

    Oracle ASM und/oder Datenbank Instanz Ausfall unter RHEL 7.2 Hintergrund Mit RHEL/OEL 7 wurde das "Systemd" Framework als Ersatz der SysV Init Skripte eingeführt. "Systemd" ist ein System- bzw. Service Manager für Linux Operating Systeme (OS). Er verfügt &uum...
    14.12.2015
  • #SELECTION#
    #ICON_HTML#

    OVM CPU Pinning

    OVM CPU Pinning - wozu? OVM CPU Pinning ist eine - von Oracle anerkannte - Methode, um bei der Virtualisierung mittels OVM die Anzahl der benötigten Oracle (Datenbank) Lizenzen auf die für die einzelnen VMs zugewiesenen CPU Ressourcen zu beschränken. Es werden dabei die virtuell...
    09.12.2015
  • #SELECTION#
    #ICON_HTML#

    OVM nicht unter OEL 6up7

    Oracle VM Manager 3.3.3 Installation unter Oracle Linux 6up7 bricht mit folgendem Fehler ab Oracle VM Manager can only be installed on a 64 bit Oracle Linux version 5.5 and higher. Dabei handelt es sich um den BUG 21548314, der in der Metalink Note 2040173.1 "Unable to Install Oracle VM M...
    07.10.2015
  • #SELECTION#
    #ICON_HTML#

    Probleme mit Huge Pages

    Probleme mit Transparent Huge Pages on SLES11, RHEL6, OL6 und UEK2 Kernel (Linux x86, Linux x86_64) Welchen Vorteil bringt der Einsatz von Huge Pages? Die Oracle Datenbank unterstützt seit einigen Releases die Huge Page Funktionalität unter Linux um das Memory Management innerhalb de...
    21.08.2015
  • #SELECTION#
    #ICON_HTML#

    TCP Netzwerk Tuning

      Linux/OVM Netzwerk Tuning Die eine für alles optimale Netzwerktuningeinstellung gibt es nicht. Es gibt verschiedene Ansätze, Empfehlungen und Tipps, wir haben hier einige Empfehlungen zusammen getragen, mit denen wir recht gute Ergebnisse erreichen konnten. Einstellungen f...
    16.02.2015
  • #SELECTION#
    #ICON_HTML#

    Bridges ohne mtu config

    XEN Bridge und VIF verschlucken Änderungen der MTU Size Das Gemeine an diesem Problem ist, dass es anscheinend von verschiedenen Rahmenbedingungen ausgelöst wird und sich weder im Oracle VM Manager noch innerhalb der virtuellen Maschinen finden lässt. Nur wenn man direkt auf de...
    16.02.2015
  • #SELECTION#
    #ICON_HTML#

    Kernel Panic bei Live Migration

    Oracle VM 3.3 - Kernel Panic während Live Migration Wenn man Oracle VM 3.3 ohne Patches installiert und in Betrieb nimmt, sieht alles recht gut aus - bis man die erste Live Migration "unter Last" durchführt. Dann stehen die Chancen recht gut, dass die VM während der L...
    16.02.2015
  • #SELECTION#
    #ICON_HTML#

    GSO size must not be zero

    Oracle VM 3.3 - SSH Netzwerkaussetzer / hängende Sessions Mit Oracle VM 3.3 passiert es immer wieder, dass SSH Sessions scheinbar hängen oder teilweise abbrechen. Dieser Hänger dauern von einigen Sekunden zu zu mehreren Minuten (wobei es dann meistens in einem Verbindungsverlus...
    16.02.2015
  • #SELECTION#
    #ICON_HTML#

    YUM repos konfigurieren

    Oracle VM 3.3 - einrichten der YUM Repositories Bei den älteren OVM Versionen (bis inkl 3.2) konnte man mittels "Tools and Resources" genau ein YUM Repository für die Updates und Patches hinterlegen. Da man immer wieder Patches benötigt, die von Oracle nicht in dieses...
    16.02.2015
  • #SELECTION#
    #ICON_HTML#

    OVM SAN Storage Migration

    SAN Storage Ablöse in einem Oracle VM 3.x Environment Von Zeit zu Zeit steht sie an - die Storage Ablöse durch eine neuere, schönere und schnellere Storage. Allerdings ist dies nicht immer so einfach und schnell umsetzbar, wie man sich das wünscht. Migration des Server P...
    01.10.2014
  • #SELECTION#
    #ICON_HTML#

    Java JDK7up51 - OVM Console startet nicht

    Java JDK7up51 - OVM Console startet nicht Wenn man - nachdem die Oracle VM Remote Access Service Console nicht mehr startet, weil die Java Version zu alt ist - auf die aktuelle JDK 7 up 51 umsteigt, bekommt man ein neues Problem:   Der Grund Oracle hat im JDK 7 up 51 die "...
    10.03.2014
  • #SELECTION#
    #ICON_HTML#

    Linux Probleme beim Anlegen einer Partition

    Linux (RedHat, OEL) - Probleme beim Anlegen einer Partition Legt man auf einem neuen Device eine Partition mittels FDISK an, kommt es zu folgender Fehlermeldung "WARNING: Re-reading the partition table failed with error 22: Invalid argument.". Dieses Problem kann sowohl bei einem ...
    07.03.2014
  • #SELECTION#
    #ICON_HTML#

    Public YUM Checksum Fehler

    Oracle public YUM - Metadaten Checksum nicht korrekt Wenn man OEL6up4 oder OEL6up5 installiert und dann auf das Oracle Public YUM zugreifft, bekommt man immer die Fehlermeldung, dass die Metadaten Checksummen nicht stimmen. Dafür gibt es zwei Lösungsmöglichkeiten - eine "...
    12.02.2014
  • #SELECTION#
    #ICON_HTML#

    zusätzlichen LUNs im Betrieb

    Einbinden von zusätzlichen LUNs im laufenden Betrieb Immer wieder steht man von derm Problem, dass man zusätzliche LUNs während des Betriebs einbinden muss. Die von den Herstellern angebotenen scripts wie rescan-scsi-bus.sh führen nicht immer zum Erfolg - es gibt aber eine...
    12.02.2014
  • #SELECTION#
    #ICON_HTML#

    YUM nutzen von lokalen Medien

    YUM - lokales Installationsmedium als Quelle einrichten Nach der Installation von RedHat oder Oracle Enterprise Linux ist YUM das Tool um RPM Packages zu installieren. Vieles befindet sich zwar auf der Installations CD/DVD, aber YUM versucht sofort alles Online zu beziehen. Dieser Artikel be...
    12.02.2014
  • #SELECTION#
    #ICON_HTML#

    OVM Console startet nicht

    Oracle VM Console startet nicht Es ist nicht möglich eine Oracle VM Console für VMs auf einem OVM Server zu starten, auf dem/den anderen OVM Server funktionert dies aber problemlos. Der Grund Der Dienst "ovm-consoled" auf dem OVM Server hat sich aufgehängt oder ist verstorben. Die Lösung Einfach ...
    14.12.2013
  • #SELECTION#
    #ICON_HTML#

    OVM start liefert Fehler OVMAPI_5001E

    Beim Starten einer VM bricht mit Fehler OVMAPI_5001E ab Beim Versuch eine Oracle VM (Version 3.2.x) zu starten, bricht dies immer innerhalb von 1-2 Sekunden mit dem Fehler OVMAPI_5001E ab. Folgende Fehlermeldungen stehen in /var/log/ovs-agent.log: [2013-12-11 13:53:13 23831] DEBUG (servic...
    14.12.2013
  • #SELECTION#
    #ICON_HTML#

    OEL5 oracle-validated rpm

    Oracle Validated RPM (für RH/OEL 5) Für Linux gibt es von Oracle ein sogenanntes oracle-validated.rpm, dass das Betriebssystem auf die Installation von Oracle Software Produkten "vorbereitet". Man kann sich ein passendes rpm von verscheidenen Quellen bei Oracle besorgen, d...
    14.12.2013