Skip to Main Content

Breadcrumb

Veranstaltung "DB Masters Event 2024" am 04.06.2024

DB Masters Event 2024

04.06.2024 bis 04.06.2024 - Firmenevent - Euro 0,-- bei Teilnahme, Euro 150,-- exkl. MwSt. bei Fernbleiben.

Standort

Tech Gate / the Stage
Donau-City-Straße 1, 1220 Wien


DB Masters Event 2024

Die Oracle 23c Database Free Edition ist schon länger verfügbar und auch in der Oracle Cloud gibt es schon ein (eingeschränktes) Oracle 23c Angebot. Die Oracle 23c wird hoffentlich im 1. Halbjahr 2024 für onPremise verfügbar sein. Beim Vortrag "Oracle 23c kommt" gehen wir darauf ein, welche Planungen und Vorbereitungen man schon jetzt machen sollte.

Maximilian Rettenwender und Peter Burgstaller von Skidata berichten über Ihre Erfahrungen beim Umstieg von Oracle aus PostgreSQL aus Entwicklersicht.

PostgreSQL wird immer öfter als Alternative zu (kleineren/mittleren) Oracle Datenbanken eingesetzt. Dabei wir der Aspekt Hochverfügbarkeit in den verschiedenen Projekten immer wichtiger. Wir zeigen Ihnen einige Möglichkeiten, wie man HA umsetzen kann, und bieten im Vergleich zu den Oracle HA Technologien eine leichtere Einordnung.

Neben PostgreSQL wird auch mySQL/MariaDB immer beliebter. Ein Thema, das im Vorfeld oft nicht beachtet wird ist Backup und Recovery. Wer die Funktionalität von Oracle kennt, muss hier teilweise massiv umdenken und sich neuen Herausforderungen stellen. Wir gehen auf die wesentlichen Unterschiede und die damit verbundenen Problemstellungen ein.

Speziell Applikationen, die über viele Jahre laufend erweitert werden, tendieren dazu viele ungenutzte Indizes zu haben. Wir gehen auf dieses Problem ein und liefern Umsetzungsvorschläge, wie hier mit möglichst wenig Aufwand und Eingriffen mehr DML-Performance erreicht werden kann.

Auch wenn die Oracle Datenbank oft einen "Install, configure und forget" Status hat, ganz ohne Wartungsmaßnahmen geht es doch nicht. Mit unseren Empfehlungen, welche regelmäßigen Tätigkeiten für einen sicheren und performanten Betrieb notwendig sind, unterstützen wir sie dabei.

Egal ob Oracle, PostgreSQL, Hana oder andere relationale Datenbanken - viele bieten die Möglichkeit von Tabellen-Partitionierung an. Wir sehen uns die wichtigsten Partitionierungstechnologien am Beispiel Oracle an und besprechen dann - nicht nur Oracle - Beispiele aus unserer Erfahrung, die sowohl den richtigen als auch den falschen Einsatz dieser Technologie zeigen.

Spätestens mit Oracle 23c ist es dann wirklich soweit. Man muss die Datenbanken auf die Multitenant Architektur umstellen. In diesem Vortrag zeigen wir die verschiedenen Möglichkeiten dieser Umstellung auf und wie diese im Rahmen eines Upgrade von Oracle 19c auf 23c umgesetzt werden können.

Seit einigen Jahren werden verstärkt Security Scanner in Unternehmen eingesetzt. Einige davon bieten auch an, die Datenbanken auf Sicherheit hin zu überprüfen. Wenn man deren Empfehlungen umsetzt, kann es zu Applikationsstörungen bis hin zum Applikationsstillstand kommen. In unserem Vortrag geben wir Ihnen Tipps und Tricks zum richtigen Umgang mit solchen Ergebnissen.

Kundenfeedback-Beispiele vom Event 2023

Klaus Hellwein, Porsche Informatik: "Immer passende Themen in einer kurzweiligen Veranstaltung. Gute Gelegenheit zur Kontaktpflege."

Günter Porzer: "Themen inhaltlich und technisch erstklassig aufbereitet. Aktuelle Themen mit Praxisbezug."

Ernst Kotzbeck, JKU: "Interessante, humorvolle, kurzweilige Vorträge und Themen aus der Praxis mit vielen Anregungen für den eigenen Betrieb!"

 

Agenda

09:00 - 09:15   Begrüßung und Neuheiten   Begrüßung zum Event und Neuheiten bei DB Masters
Christian Pfundtner, DB Masters GmbH
09:15 - 09:30   Oracle 23c kommt   Oracle 23c kommt - was kann/soll ich vorbereiten und planen
Christian Pfundtner, DB Masters GmbH
09:30 - 09:50   DB Magnifier   Oracle Datenbanklizenznutzung einfach überwachen
Peter Bayer von DB Magnifier
09:50 - 10:30   Let´s welcome PostgreSQL   Erfahrungsbericht zum Einsatz von PostgreSQL bei SKIDATA
Maximilian Rettenwender und Peter Burgstaller von Skidata
10:30 - 11:00   Kaffeepause   Kaffeepause
11:00 - 11:45   Migration auf Multitenant   Oracle: Migration von nonCDB auf CDB
Christian Pfundtner, DB Masters GmbH
11:45 - 12:30   Backup und Recovery   Backup und Recovery von Oracle, mySQL/MariaDB und PostgreSQL im Vergleich
Andreas Cejna, DB Masters GmbH
12:30 - 13:30   Mittagspause   Mittagspause
13:30 - 14:15   PostgreSQL Hochverfügbarkeit   Hochverfügbarkeit von PostgreSQL Datenbanken
Richard Divis, DB Masters GmbH
14:15 - 15:00   DBA_INDEX_USAGE   DBA_INDEX_USAGE - Speedup your DML
Christian Pfundtner, DB Masters GmbH
15:00 - 15:30   Kaffeepause   Kaffeepause
15:30 - 16:00   Partitioning   (Oracle) Partitioning by Example
Christian Pfundtner, DB Masters GmbH
16:00 - 16:45   Wartungsarbeiten   Wartungsarbeiten für Oracle Datenbanken
Johannes Gritsch, DB Masters GmbH
16:45 - 17:30   Security Scanner   (Oracle) Datenbank Security Scanner - sinnvoll oder gefährlich?
Christian Pfundtner, DB Masters GmbH
17:30 - 18:30   Networking   Ausklang des DB Masters Events 2024

Region