Home > News > Oracle Cloud E3-Instanzen mit bis zu 128 AMD Epyc Kernen

Oracle Cloud E3-Instanzen mit bis zu 128 AMD Epyc Kernen

Auch bei Oracle hat man gemerkt, dass AMD aktuell die besseren Prozessoren herstellt. Auch wenn die aktuellen Exadatas auch weiterhin auf Intel Xeon CPUs setzen, bietet Oracle in der Cloud E3 Instanzen (IaaS Angebot) mit Epyc 7742 CPUs an.

Die AMD Epyc 7742 bietet 64 Kerne (128 Threads) mit 2.25 GHz (Turbo bei wenig Last auf 3.4GHz) und 2TB Arbeitsspeicher. Die Server werden mit 100GBit/s an das Oracle Cloud Netzwerk angebunden.

Weitere Details im Oracle Cloud Blog.