Home > News > Samsung Server SSD PM1733 mit PCIe 4

Samsung Server SSD PM1733 mit PCIe 4

Andere Hersteller haben schon SSDs mit PCIe 4.0 im Angebot - allerdings sind diese kaum schneller als mit PCIe 3 Anschluss. Samsung zeigt mit der Server SSD PM1733 was man sich von PCIe 4.0 SSDs erwarten darf!

Mit einer Lesegeschwindigkeit von 8 GB/sec und bis zu 1.5 Millionen IOPS bei der Verwendung von vier PCI-Express 4.0 Lanes wird dabei die Server CPU ganz schön ins schwitzen kommen. Damit ist die PM1733 aktuell primär für AMD Epyc 7002 CPUs gedacht, weil Intel (laut Roadmap noch für längere Zeit) keine CPUs hat, die PCIe-4.0 unterstützen.

Die PM1733 sollen im Q3/2019 verfügbar sein und mit U.2 Anschluss (max 30TB) oder als Steckkarte (max 15TB) und natürlich NVMe Protokoll verfügbar sein.

Weitere Infos finden Sie bei Samsung.